TIAN auf Skiurlaub in Zürs

Gehobene vegetarische Küche am Arlberg musste man bislang vergebens suchen. Das Edelweiss am Arlberg sorgt hier zum Start der Wintersaison 2020/21 für eine echte Überraschung.

 

Das „Sharing Chef’s Garden“-Konzept von Paul Ivic, bringt die erste und einzige vegetarische Gourmetküche auf den Arlberg. Mit seiner Michelinstern-gekrönten Küche „von der Wurzel bis zum Blatt“ ist Paul Ivic einer der Stars zeitgemäßer Küche.

Wer sich einem neuen Geschmacks-Universum hingeben will, geht ins Restaurant TIAN Zürs und erlebt, wie vielseitig vegetarische Küche rund um den Hauptakteur Gemüse sein kann. TIAN kreiert mit einem besonderen Gefühl für Geschmäcker und Aromen raffinierte und abwechslungsreiche vegetarische Gerichte aus natürlichen Zutaten, ist dabei stets auf der Suche nach bester Qualität und setzt auf fair produzierte Lebensmittel sowie nachhaltige Küche. Das innovative Konzept erntete internationale Anerkennung: TIAN hält als einziges vegetarisches Restaurant in Österreich seit 2014 einen Michelin-Stern sowie vier Gault Millau-Hauben (17 Punkte).

Diese Geschmacks-Revolution kann nun auch nach dem Wintersport auf dem Arlberg erschmeckt werden – in der Tischmitte zum angesagten Food-Sharing!

 

Geöffnet Dienstag – Sonntag

18.30 Uhr – 22.00 Uhr