Fesch! Mode für den Schnee!

26.06.2021 - 30.04.2023

Sonderausstellung des Lechmuseums im Huber-Hus

Als die Pionierinnen und Pioniere ihre ersten Versuche auf Schnee und Skiern wagten, trugen sie noch Alltagskleidung. Doch mit steigender Popularität des Skisports gewann die Skibekleidung an Bedeutung. Das Modebewusstsein kam in die Region, ein Trend löste den anderen ab. Längst ist klar: Auf der Piste macht man nicht nur durch die richtige Technik eine gute Figur. Fesche Mode gehört dazu. Im Unterschied zu den Augen, können wir unsere Ohren nicht verschließen Wir hören ständig, aber wir überhören auch vieles.

Die Ausstellung im Lechmuseum Huber-Hus ist von Donnerstag – Sonntag jeweils von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Eintritt freiwillige Spenden.