The Sound of Lech

Wie klingt Lech?

17.01.2021 - 25.04.2021

Sonderausstellung des Lechmuseums im Huber-Hus

Im Unterschied zu den Augen, können wir unsere Ohren nicht verschließen Wir hören ständig, aber wir überhören auch vieles.

Thomas Felfer.

Schmelzwasser, Rollenkoffer, Murmeltiere oder Baustellen verursachen Klänge, die zur akustischen Umgebung von Lech gehören. Die Klanglandschaft eines jeden Ortes ist einzigartig und geprägt von der Jahreszeit, dem Klima, der Geografie, der Kultur und den Menschen. In Lech bestimmen auch die Tourismussaisonen den Klangrhythmus des Ortes stark mit.

Die Ausstellung im Lechmuseum Huber-Hus ist von Donnerstag – Sonntag jeweils von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Eintritt freiwillige Spenden.