Neue Zugerberg- und Madlochbahn in Lech Zürs am Arlberg!

Die Zugerberg- und die Madlochbahn sind jedem begeisterten Wintersportler wohlbekannt. Zum einen als zentrale Verbindungsbahnen zwischen Lech/Oberlech, Zürs und Zug. Zum anderen aufgrund der dazu- gehörenden, spektakulären Skiabfahrten.

Nach mehr als 50 Dienstjahren gehen die beiden Sessellifte in den Ruhestand. Ersetzt werden sie ab der Wintersaison 2021/22 von zwei top-modernen Bahnen, mit denen Skifahrer in Lech Zürs noch rascher und komfortabler in das einzigartige Wintervergnügen am Arlberg starten können. Dank der perfekt abgestimmten Taktung der beiden neuen Bahnen können auch die Wartezeiten effektiv vermieden werden.

Wintersportler, welche den Weißen Ring – die legendärste Skirunde der Alpen – oder den RUN of FAME – die längste Skirunde der Alpen – absolvieren, können sich in den neuen Anlagen entspannt zurücklehnen und auf viele unvergessliche Wintermomente freuen.